Kafka für Kenner
Wir tauchen ein in die magische Welt eines Schriftstellerlebens, in einer nicht minder magischen Stadt. Einst ruhmvolle Residenz des Römischen Reiches beherbergte die Goldene Stadt Prag Könige und Kaiser…. Und Franz Kafka, den scheuen Zauberer. Und wir nehmen die Fährte auf und schauen auf seine Heimatstadt mit seinen Augen. Und sie zeigt sich uns prächtig und erlaubt einen kaleidoskopischen Blick auf den Mann, der Einzigartiges schuf…

Dauer: 3 Tage

Schwerpunkt: Kafkas Intention, Kafkas Motivation, Kafkas Umfeld. Altstadt, Kleinseite, Hradschin, Neustadt, Königliche Weinberge

Orte: Kafkas Geburtshaus und alle Wohnungen, detailierte schulische und berufliche Laufbahn, AUVA, Lieblings-Cafés und Spaziergänge, Theater und Varietés, Karlsbrücke, Alchimistengasse und Hradschin, Josefsstadt, Repräsentantenhaus, Literatureinrichtungen, Asbest-Fabrik, Kloster Strahov, Hanausche Pavillon, Schwimmschulen, Schützeninsel, Sommergarten, Königliche Gärten, Chotek-Anlagen, Hirschgraben

Zielgruppe: Franz Kafka Liebhaber und Kenner, Doktoranden, Lehrer und Professoren

Im Preis inbegriffen: detailierte 3-tägige Führung, Prag-Karte mit Kafka-Sehenswürdigkeiten, szenische Darstellung zweier Texte Franz Kafkas in den Chotek-Anlagen und im Königlichen Garten, ein Vortrag zum Leben und Werk, Unterstützung bei Hotel- und Reisebuchung

Teilnehmerzahl: maximal 8 Personen oder individuell auf Anfrage

Termine: individuell auf Anfrage

Preis: auf Anfrage

Jede Reise kann bei Bedarf individuell gestaltet werden.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.